direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Dipl.-Ing., Dipl.-Hydrol. Nathalie Korf

SHORT CURRICULUM VITAE

Lupe

NATHALIE KORF ist Diplomingenieurin für Abfallwirtschaft und Altlasten sowie Diplomhydrologin. Sie absolvierte beide Studiengänge parallel an der Technischen Universität Dresden. Ab 2011 engagierte sie sich als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Umwelttechnik in der Wasserwirtschaft/ Umweltmanagement, Institut für Infrastruktur und Ressourcenmanagement, an der Universität Leipzig. Dort arbeitete sie in einem internationalen Projekt zum Thema Integrated Waste Water Resources Management. Zudem unterstützte sie den Lehrstuhl bei Vorlesungen und Seminaren.

Nach dem erfolgreichen Projektabschluss arbeitete Nathalie Korf bis Ende 2014 als Messingenieurin bei der Mattersteig & Co. Ingenieurgesellschaft für Verfahrenstechnik und Umweltschutz mbH in Kulkwitz, bei Leipzig. Dort konzentrierte sie sich auf Messungen von Luftschadstoffen in abfallwirtschaftlichen Anlagen sowie auf Aufgaben des Qualitätsmanagements und der Qualitätssicherung.

Parallel zu ihrer Anstellung bei Mattersteig & Co. begann sie 2013 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet Abfallwirtschaft (seit 2016: Kreislaufwirtschaft und Recyclingtechnologie), Institut für Technischen Umweltschutz der Technischen Universität Berlin zu arbeiten.

Zu ihren derzeitigen Tätigkeiten gehören Aufgaben in der Forschung und Lehre. Ihre Forschungsarbeit befindet sich in der transdisziplinären Schnittstelle von Qualitätssicherung, Materialcharakterisierung und Methodenentwicklung zur Steigerung der Ressourceneffizienz in der Kreislaufwirtschaft. Hierzu ist sie in nationalen und internationalen Forschungsprojekten beteiligt. Außerdem wirkt sie aktiv in der Lehre mit, vorwiegend in englischsprachigen Modulen des M.Sc. Technischer Umweltschutz sowie bei der Betreuung von Master- und Bachelorarbeiten.

Publikationen

S. J. Otto, N. Korf, P. M. Mählitz, V. S. Rotter (2020): WEEE plastic characterization and recyclability assessment – A case study for household appliances, September 2020, Fraunhoferverlag, Stuttgart, 2020, ISBN 978-3-8396-1659-8.

P. M. Mählitz, N. Korf, O. Münch, K. Sperlich, M. Rösslein, V. S. Rotter (2020): WEEE Batteries - Sampling data, July 2020, TU Berlin Repository DepositOncehttp://dx.doi.org/10.14279/depositonce-9338

A. N. Løvik, R. Figi, C. Schreiner, M. Rösslein, R. Widmer, R. Bunge, T. Pohl, N. Korf, C. Kuntz, P. M. Mählitz, V. S. Rotter, P. Wäger (2019): 
Variability and Bias in Measurements of Metals Mass Fractions in Automobile Shredder Residue.
 Recycling 2019, 4, 34.  https://doi.org/10.3390/recycling4030034

P. M. Mählitz, A. N. Løvik, R. Figi, C. Schreiner, C. Kuntz, N. Korf, M. Rösslein, P. Wäger, V. S. Rotter (2019): Characterizing the Urban Mine–Challenges of Simplified Chemical Analysis of Anthropogenic Mineral ResiduesResources 2019, 8, 132. https://doi.org/10.3390/resources8030132

N. Korf, A.N. Løvik, R. Figi, C. Schreiner, C. Kuntz, P. M. Mählitz, M. Rösslein, P. Wäger, V. S. Rotter (2019):
Multi-element chemical analysis of printed circuit boards – challenges and pitfalls, Waste Management, Vol. 92, pp.124–136. https://doi.org/10.1016/j.wasman.2019.04.061

N. Korf (2018): 
Mapping the urban mine: Multi-element analysis of anthropogenic ores - applicability and validity,
Proceedings of the 8th science congress Abfall- und Ressourcenwirtschaft, March 2018, Wien, Austria, ISBN 978-3-903187-10-8.

M. Ueberschaar, D.D. Jalalpoor, N. Korf, V.S. Rotter (2017):
Potentials and Barriers for Tantalum Recovery from Waste Electric and Electronic Equipment
Journal of Industrial Ecology,Volume 21, Issue 3, Pages 700–714, June 2017 DOI: 10.1111/jiec.12577

N. Korf, M. Ueberschaar, R. Figi, C. Schreiner, F. Schuster, P. Wäger, V. S. Rotter (2017):
Adapted round robin test: analytical methods for multi-element analysis of anthropogenic ores,
Proceedings of the 7th science congress Abfall- und Ressourcenwirtschaft, March 2017, Aachen, Germany, ISBN 978-3-903122-78-9.

U. Kienast-Duyar, N. Korf, O. Larsen (2017):
Solid Waste Management in Kosovo – Assessment of a Waste Bank Model in Dardania, Pristina; Report on the Results of a Case Study Research Project (2016),
Edition Berlin, February2017, Berlin, Germany, ISBN 978-3-981279-6-1.www.urbanmanagement.tu-berlin.de

K. Hamouda, V. S. Rotter, N. Korf (2016):
Methodological approach to improving WEEE assessment in emerging economiesProceedings of International Congress Electronics Goes Green 2016+, ISBN 978-3-00-053763-9, Electronics Goes Green 2016+, Berlin, Germany, 7-9 September 2016, Germany.

N. Korf, V. S. Rotter (2016):
Distribution patterns of critical metals in electrical and electronic waste, Proceedings of the 6th science congress Abfall- und Ressourcenwirtschaft, March 2016, Berlin, Germany, ISBN 978-3-00-052365-6.

N. Korf, V. S. Rotter (2015):
Possibilities of alloy detection as a necessity for recycling of critical materials, Proceedings of Mining the Technosphere "Drivers and Barriers, Challenges and Opportunities", October 2015 in Vienna, Austria, ISBN 978-3-85234-132-3.

N. Korf, H. Mattersteig, S. Mattersteig, B. Bilitewski (2011):
Untersuchung von siliciumorganischen Verbindungen im Deponiegas, Proceedings Siloxane - Siliziumorganische Verbindungen in der Abfallwirtschaft, 27.09.2011 in Dresden, B. Bilitewski, A. Bockreis, S. Mattersteig (Hrsg.), Beiträge zu Abfallwirtschaft und Altlasten Band 80.

C. Goletz, M. Wagner, A. Grübel, W. Schmidt, N. Korf, P. Werner (2011):
Standardization of fluorescence excitation-emission-matrices in aquatic milieu, Talanta, Vol. 85, I. 1, pp. 650-656. https://doi.org/10.1016/j.talanta.2011.04.045

S. Mattersteig, N. Korf, L. Brunn, B. Bilitewski, M. Friese, H. Mattersteig (2010):
Siloxane im Bio- und Deponiegas, Proceedings of 7. Fachtagung Anaerobe biologische Abfallbehandlung - Aktuelle Tendenzen, Co-Vergärung und Wirtschaftlichkeit. Dresden. B. Bilitewski, P. Werner, C. Dornack, R. Stegemann, G. Rettenberger, M.. Faulstich, M. Wittmaer (Hrsg.), Beiträge zu Abfallwirtschaft und Altlasten Band 67.

M. Wagner, C. Goletz, N. Korf, W. Schmidt (2010):
Standardisierung, Korrektur und Modellierung von Fluoreszenzmessungen für eine quantitative DOC-Komponentenanalyse, Wasser 2010 - Jahrestagung der Wasserchemischen Gesellschaft, 10.-12. Mai 2010 in Bayreuth.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe